Rezept- und Überweisungswünsche

Als Service für unsere Patienten mit bekannter Medikation bieten wir die Möglichkeit Wünsche für Wiederholungsrezepte oder Überweisungen über folgende Wege vorab zu übermitteln:

  • Sie sprechen auf unseren Rezept-/ Überweisungwunsch-Anrufbeantworter unter 0351 89515018
  • Sie senden uns Ihre Bestellung an unser FAX
  • Sie senden uns eine E-Mail an rezept@praxis-hujer.de (Bitte beachten Sie: Bei Mails ist die Datensicherheit potentiell gefährdet)

 

Um Ihre Wünsche bearbeiten zu können, benötigen wir – unabhängig von den o.g. Anforderungsmöglichkeiten – unbedingt folgende Informationen:

  • Name, Vorname
  • Geburtsdatum
  • Telefonnummer für Rückfragen
  • Name des Medikamentes, dessen Wirkstärke (mg) und Packungsgröße
  • ggfs. Grund der Überweisung und Facharztbezeichnung

 

Am folgenden Werktag ab 11 Uhr liegt Ihr Rezept / Ihre Überweisung für Sie zum Abholen bereit. Bitte bringen Sie Ihre Krankenkassen-Karte zur Abholung mit und erscheinen Sie bitte persönlich, damit eventuelle Unklarheiten geklärt werden können. Rezepte für akut aufgetretene Beschwerden können nur nach vorherigem Arztkontakt ausgestellt werden.

Aktuelles

Bitte kommen Sie derzeit nicht ohne telefonische Ankündigung in unsere Praxis.

Nutzen Sie bei Infekten vorab unsere telefonische Infektionssprechstunde unter 0351/8014307

Mo, Mi und Fr von 12:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Di und Do von 18:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Hier finden Sie mehr Informationen zum Coronavirus.

Praxisschließzeiten: 

09.06.2020 – 12.06.2020

In dringenden Krankheitsfällen wenden Sie sich an den Bereitschaftsdienst unter 116 117.

Kontakt

Nathalie Hujer
Fachärztin für Innere Medizin
 
Stolpener Straße 4
01099 Dresden
Deutschland

Fax: 0351 89963250

Anfahrt – so erreichen Sie uns:

de_DEDeutsch
fr_FRFrançais de_DEDeutsch